ENDLICH DÜRFEN WIR WIEDER GEMEINSAM FEIERN​ 
- Alle Infos zur aktuellen CoronaVo private Veranstaltungen -  

 

Nun ist es endlich soweit. Seit 09.06. darf in Baden-Württemberg wieder gemeinsam gefeiert werden. Wir freuen uns unglaublich darauf Euch wieder den passenden Rahmen für schöne Anlässe & unvergessliche Momente bieten zu dürfen! 

 

Natürlich gibt es noch immer einige Regeln zu beachten. Das Land Baden-Württemberg hat hierzu die Corona Verordnung private Veranstaltungen erlassen.

 

Mit der Verordnung wird dem Infektionsschutz Rechnung getragen aber Sie lässt auch genug Spielraum für tolle Feiern!  

 

 Wir werden alles dafür tun, dass Euer Fest auch unter Beachtung der Corona Verordnung absolut traumhaft wird! Im Folgenden haben wir die relevanten Punkte aus der Verordnung für Euch zusammengefasst: 

 

 

Die in „schwarz kursiv“ geschriebenen Regeln gibt der Gesetzgeber vor.

Die „normal“ geschriebenen Ergänzungen gehen darauf ein wie die Anforderungen bei uns auf dem Berg erfüllt werden können.

 

 

Der Veranstalter hat unter Einbeziehung des Vermieters (Gastronomen) ein veranstaltungsspezifisches Hygienekonzept auszuarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Behörde vorzulegen. Das Konzept muss mindestens regeln:

 

1. Wie die Personenzahl in Relation zur Raumgröße begrenzt werden kann

Das wird mit dem Tischplan geregelt. Der finale Tischplan wird diesem Dokument beigefügt.

 

2. Wie die geschlossenen Räumlichkeiten bestmöglich gelüftet werden können

Das ist in unseren Räumlichkeiten kein Problem. Bei gutem Wetter sind die Panorama-Fenster stets geöffnet und der Ventilator im Kaminzimmer angeschaltet. Bei schlechtem Wetter öffnen wir die Fenster in stündlichem Rhythmus zusätzlich sind die Lüftungen angeschaltet.

 

3. Wie die Möglichkeiten zur Händehygiene umgesetzt werden können

Es befinden sich Spender mit Handdesinfektionsmittel an allen Eingängen sowie im Gang vor den WCs. Auf den Sanitäranlagen sind Hinweise zum gründlichen Händewaschen & Seife vorhanden.  

 

4. Wie die Kontaktpersonennachverfolgung konkret umgesetzt werden kann

Wir bitten Euch im Vorfeld eine vollständige Gästeliste mit Namen, Anschrift und Telefonnr. anzufertigen. 

 

 

 

 

1. VORBEREITUNGEN / GÄSTELISTE / TISCHPLAN
   (Wird im Vorfeld der Feier erledigt) 

 

 

Es gilt die Registrierungspflicht für alle Teilnehmenden

Alle Teilnehmenden sind vor Betreten der Räumlichkeiten über Verhaltensmaßnahmen zu informieren

 

Wir schicken Euch eine Information mit den Verhaltensregeln. Bitte schickt sie bereits vor der Feier an alle Gäste. Bitte stellt uns eine Liste mit Namen, Anschrift & Telefonnr. aller Gäste min. 1 Tag vor dem Fest zur Verfügung.

 

 

Die Veranstaltung ist nur zulässig, wenn weniger als 100 Personen teilnehmen

Davon ausgenommen sind unsere Mitarbeiter. Bitte passt Eure Gästeliste entsprechend an. Maximal 99 Gäste sind derzeit erlaubt.

 

 

Außer bei Familienmitgliedern, die in gerader Linie verwandt sind, soll ein Abstand zu allen Anwesenden von mindestens 1,50 m eingehalten werden
 

Der min. Abstand gilt nicht für Gäste die in gerader Linie verwandt sind, wie beispielsweise Eltern, Großeltern, Kinder und Enkelkinder, Geschwister und deren Nachkommen sowie deren Ehegatten, Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner oder Partnerinnen oder Partner.   

 

Alle anderen Gäste sollen einen Abstand von 1.5m zu anderen Gästen einhalten, die nicht mit ihnen verwandt sind oder in einem Haushalt leben. Das Kontaktverbot wurde am 09.06.20 erneut gelockert. Es dürfen nun bis zu 10 Personen aus völlig verschiedenen Haushalten an einem Tisch sitzen.

 

Wir sind nicht dazu befugt oder verpflichtet zu kontrollieren wer tatsächlich mit wem verwandt ist, in einer Beziehung ist oder im selben Haushalt lebt!

 

 

Allen Teilnehmenden soll ein Sitzplatz zugewiesen werden

Der Veranstalter hat die Anzahl der anwesenden Personen so zu begrenzen, dass die Abstandsregelungen eingehalten werden können, weshalb sich die Obergrenze der Teilnehmenden unterhalb von 99 Personen an der Größe des Veranstaltungsraums orientiert

 

Dem Tischplan kommt derzeit eine besondere Wichtigkeit zu. Bitte setzt Euch hierzu nochmal mit uns in Verbindung, wir helfen Euch dabei ihn optimal zu gestalten. In seiner finalen Form ist der Tischplan auch Bestandteil dieses Hygienekonzeptes und muss auf Nachfrage der zuständigen Behörde vorgelegt werden.

 

 

 

2. HYGIENE WÄHREND DER FEIER  

 

Körperkontakt, Hände schütteln oder Umarmen ist zu vermeiden

Es gibt kein ausdrückliches Verbot dieser Handlungen

 

Allgemeine Hygieneregeln sind in besonderem Maße zu beachten. Dabei sind Flächen und Gegenstände wie Tischflächen, Armlehnen, Türgriffe etc.  nach Nutzung unverzüglich, ansonsten mindestens einmal täglich, angemessen zu reinigen

 

Geschlossene Räumlichkeiten, welche dem Aufenthalt von Teilnehmenden, Beschäftigten und sonstigen Mitwirkenden dienen, sind regelmäßig und ausreichend zu lüften

 

Wir werden in regelmäßigen Abständen Flächen desinfizieren/reinigen und die Räume lüften. Darüber hinaus gelten für uns & unsere Mitarbeiter weitere Hygienevorschriften an die wir uns genau halten. (§3 Corona Verordnung private Veranstaltungen)

 

 

Verboten sind jegliche Unternehmungen, bei denen eine erhöhte Anzahl an Tröpfchen freigesetzt werden können wie singen, tanzen, Polonaisen o.ä., außer es handelt sich um Familienmitglieder, die in gerader Linie zueinander verwandt sind

 

Menschen die in gerader Linie verwandt sind, sowie deren Ehegatten, Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner oder Partnerinnen oder Partner müssen keinen min. Abstand zueinander einhalten und dürfen miteinander tanzen. (DER BRAUTTANZ DARF STATTFINDEN!)

 

Wir sind nicht dazu befugt oder verpflichtet zu kontrollieren wer tatsächlich mit wem verwandt ist, in einer Beziehung ist oder im selben Haushalt lebt!

 

 

Buffets sind nicht verboten oder eingeschränkt (Die Abstandsregeln müssen eingehalten werden) Die Hochzeitstorte darf also wie üblich angeschnitten & an die Gäste verteilt werden. Trotzdem haben wir weitere Maßnahmen ergriffen um mögliche Übertragungen von Erregern keine Chance zu geben. 

 

 

 

Falls Ihr Lust habt in diesem Sommer einen besonderen Anlass mit Euren Liebsten zu feiern seid Ihr bei uns genau richtig! Für jedes Event von 20 - 99 Personen finden wir die passende Lösung 

 

 

Wir freuen uns auf Euch! 

 

Unser Reservierungs-Team erreicht Ihr per Mail an info@heuchelberg.com
oder unter 07131/594039 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN 

 

 

MONTAG

Geschlossen

 

DIENSTAG
Nur Biergarten bei gutem Wetter 
12:00 - 22:00

 

MITTWOCH - SAMSTAG 

12:00 - 22:00 UHR 

 

SONN- & FEIERTAGS  

11:30 - 22:00 UHR 

 

Durchgängig warme Küche bis ca. 22:00 Uhr 

 
Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

 

Heuchelberger Warte  

 

Auf dem Heuchelberg 1

74211 Leingarten-Heilbronn

 

Fon: 0 71 31 - 40 18 49

Fax: 0 71 31 - 90 01 90

 

mail: info@heuchelberg.com

www.heuchelberg.com

 

Unser Veranstaltungsbüro ist für Euch von Dienstag-Freitag

von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

 

 werdet Fan auf Facebook

und Instagram!

KONTAKT